Ostereiersuche für Flüchtlingskinder

Geschrieben von: In: Uncategorized 04 May 2017 Kommentare: 0

Am Ostermontag wollten wir die Flüchtlingskinder in der Unterkunft an unseren Traditionen teilhaben lassen.
Zunächst haben wir mit den Kindern Eier gefärbt und dann Eierlaufen gespielt.

Danach gab es eine große Ostereiersuche, bei der wir kleine Schokohasen in den Aufenthaltsräumen und der Dachterasse versteckt haben. Die Eltern halfen uns beim Verstecken und hatten dabei ebenso viel Spaß, wie später die Kinder beim Suchen.

Für die Erwachsenen in beiden Unterkünften gab es auch noch je eine Tafel Schokolade und einen kleinen Hasen.

Die übrige Schokolade wurde noch bis zu den Familien in den Dörfern gefahren, sodass alle Schokolade zum Osterfest hatten.

Leave a Comment!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Verwandte Beiträge